Susanne Heil, Qigong-Lehrerin in Berlin, schreibt in der Zeitschrift Tiandiren vom März 2022 zur Übung vom Ursprung des Lichts:

Ich unterrichtete also Bewegungen und stellte diesen die teils mysteriösen Sätze des überlieferten Lehrtextes zur Seite. Eine ganze Weile war ich unsicher, ob es sinnvoll wäre, auf so einem mageren Fundament zu unterrichten, […] Die bildhaften Beschreibungen der einzelnen Übungsabschnitte hatte ich nicht weiter hinterfragt. Ich nahm sie als schöne, die Vorstellungskraft beflügelnde Bilder und gab sie ohne Erklärungen weiter.

 

[…] Lange fragten die Schüler*innen nicht, aber eines Tages war es soweit. Meine Unwissenheit, die mir freundlicherweise nicht verübelt wurde, führte zu etwas sehr Schönem: Statt einer lehrhaften Antwort meinerseits, erzählten alle, was [die Sätze] bei ihnen bewirkt hatte: Bilder, Schimmern, Farben, Wundern… und ich fand, dass es sich gelohnt hatte, [die Sätze] zu sagen, auch ohne [ihre] Bedeutung zu wissen.

 

Als ich dann aber doch nachforschte, entstand aus den Antworten die Idee zu dieser Arbeit…

Bei weitergehendem Interesse an dieser Arbeit ist hier ein Link zur Webseite von Susanne Heil.

Aktuelle Information

Qigong im weissenhaus ab 31. Oktober wieder im Haus

Ab 31. Oktober, nach der Zeitumstellung, sind wir wieder im Haus und teilen uns in zwei Gruppen: 16:30 und 18:00 Uhr.

Laufende Veranstaltungen

Montag: Qigong in Winnenden

Ab 15. Januar 2024 geht es weiter mit Qigong und Frida in der Praxis Mathias Wild.

Montag: Qigong bei der VHS Gerlingen

Ab 25. September 2023 gibt es wieder (fast) jeden Montag Qigong mit Uli bei der VHS Gerlingen.

Dienstag: Qigong am Vormittag in der AWO Untertürkheim

Ab 9. Januar 2024 wieder jeden Dienstag Vormittag in der AWO Untertürkheim.

Dienstag: Qigong am frühen Abend im weissenhaus

Ab 9. Januar 2024 wieder im Haus, in zwei Gruppen, um 16:30 und um 18:00 Uhr.

Donnerstag: Qigong am Vormittag in der AWO Hedelfingen

Wieder ab 11. Januar 2024 bieten wir jeden Donnerstag Vormittag bei der AWO in Hedelfingen Qigong an.